+49 234 239 591-0 deutschland@couth.com

Arten der Lasermarkierung: Merkmale und Verwendung

trazabilidad-de-productos

Einer der wichtigsten Prozesse in der Industrie ist heutzutage die so genannte Produktrückverfolgbarkeit. Die Logistik, die mit der Herstellung, dem Transport und der Auslieferung von Materialien, Geräten usw. verbunden ist, erfordert eine den Anforderungen des heutigen Marktes entsprechende Nachverfolgung

Produktrückverfolgbarkeit: Was ist damit gemeint und warum ist sie so wichtig?

Die Fähigkeit eines Unternehmens, jeden Artikel, der in seinem Produktionssystem eingeht und dieses wieder verlässt, zurückzuverfolgen, wird als Produktrückverfolgbarkeit bezeichnet. Im Grunde handelt es sich um die Erfassung des für die Herstellung verwendeten Rohmaterials bis hin zum Versand des Endprodukts.

Wenn man von Rückverfolgbarkeit spricht, meint man alle Informationen bezüglich des Produktes selbst: Herstellungsdatum, Charge, zu der es gehört, Herstellerinformationen sowie viele andere Informationen, die für eine Rückverfolgung des Produktes wichtig sind.

Die Relevanz der Rückverfolgbarkeit von Produkten

Sowohl bei der Herstellung als auch bei ihrer Vermarktung ist eine angemessene Rückverfolgbarkeit von Produkten unerlässlich. Und zwar deshalb, weil dank der Rückverfolgbarkeit der Produkte eine bessere Kontrolle ihrer Qualität möglich ist.

Heutzutage ist es unerlässlich, die Herkunft aller verarbeitenden Rohstoffe zu kennen. Diese Rückverfolgbarkeit macht es möglich, sicherzustellen, dass alles, was an- und ausgeliefert wird, den Qualitätsstandards entspricht, die das Unternehmen voraussetzt und fordert.

Eine angemessene Rückverfolgbarkeit spart Zeit und Kosten, da Fehler in der Arbeitsweise aufgedeckt werden können, und folglich rechtzeitig Korrekturen vorgenommen werden können.

Darüber hinaus bietet die Rückverfolgbarkeit eine Vielzahl von Informationen über das Produkt sowie das Unternehmen, welches das jeweilige Produkt liefert. Somit können auf der Grundlage eines wesentlich umfassenderen Wissens intelligente Geschäftsentscheidungen getroffen werden.

registro-trazabilidad-productos

Die Visionen der Rückverfolgbarkeit

Wenn man von Visionen der Rückverfolgbarkeit spricht, dann bezieht sich das auf jene Informationen, auf die man dank der Rückverfolgbarkeit Zugriff hat. In diesem Fall handelt es sich um eine Betrachtung aus drei Blickwinkeln:

  • Zurück gerichtet: woher stammt das Produkt.
  • Interne Betrachtung: was geschieht mit dem Produkt im Laufe seiner Nutzung.
  • Blick in die Zukunft: in welchem Zustand hat das Produkt das Unternehmen verlassen.

Hiermit erhält man den tatsächlichen Datenfluss, der jederzeit garantiert, was mit einem bestimmten Material geschieht. So lässt sich die Lebensdauer und Verarbeitung des Materials ganz einfach nachverfolgen.

Wie erreicht man eine ordnungsgemäße Rückverfolgbarkeit von Produkten?

Eine ordnungsgemäße Rückverfolgbarkeit von Produkten ist eine Aufgabe, für die Werkzeuge erforderlich sind, die eine korrekte Kennzeichnung/Auslesung vornehmen können. Das ermöglicht eine schnelle und präzise Erfassung aller benötigten Informationen.

Die Einführung eines Rückverfolgbarkeitsplans ist eine jener Maßnahmen, die zu einer ordnungsgemäßen Rückverfolgbarkeit der Produkte führen. Was sollte ein solcher Plan umfassen, um effektiv zu sein?

Erstellen von Produktgruppen

Es ist von entscheidender Bedeutung, von Anfang an ein Kriterium zur Einteilung in Produktgruppen zu haben, bevor man eine Registrierung vornimmt. Schon bei dieser Rückverfolgbarkeit der Produkte ist zu überlegen, wie die Produktdaten im System erfasst werden sollen.

Die Erstellung von Gruppen oder Chargen ist die übliche Vorgehensweise. Alle Produkte sollten mit einem Etikett oder einem anderen Element zur Rückverfolgbarkeit versehen werden, das ausschließlich für sie verwendet wird.

Unter Berücksichtigung dieser Vorgaben und bei richtiger Umsetzung kann die Einheitlichkeit über die gesamte Prozesskette sichergestellt werden. Auf diese Weise kann die Aufgabe, alle Produkte zu identifizieren, ohne Verzögerung oder Komplikationen erfüllt werden.

Geeignetes Identifizierungssystem

Streben Sie eine ordnungsgemäße Rückverfolgbarkeit Ihrer Produkte an? Dann brauchen Sie ein geeignetes, modernes Identifikationssystem, das ganz auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

Die korrekte Identifizierung von Produkten, ob einzeln oder als Charge, setzt ein modernes System voraus, das in der Lage ist, alle Arten von Materialien, Formen und Positionen zu erfassen. Hierbei ist zu bedenken, dass die Qualität und sogar die Speicherung nur dann aufrechterhalten werden kann, wenn man das System in dem Moment, in dem man es braucht, auslesen und abfragen kann.

Ein wesentlicher Punkt für ein angemessenes Identifizierungssystem ist der Einsatz der Lasertechnik. Lasermarkiergeräte sind eine hervorragende Option bei der Entscheidung für ein Rückverfolgbarkeitssystem, da sie schnell und zuverlässig sind und präzise Ergebnisse liefern.

couth-laser-index

Identifikationssysteme für eine ordnungsgemäße Rückverfolgbarkeit der Produkte

Wie bereits erläutert, ermöglicht die Kennzeichnung der Chargen eine ordnungsgemäße Organisation der Rückverfolgbarkeit. Wichtig ist aber auch, was auf dem jeweiligen Kennzeichnungsschild steht.

Eine Identifikationsnummer für jede Charge oder Produktgruppe ermöglicht es, diese in jedem Dokument oder jeder Aufzeichnung zu verwenden und entsprechend nachverfolgen zu können. Welche Informationen sollte diese Identifizierung umfassen? Als Eckdaten stünden folgende Daten zur Verfügung:

  • Lieferant (falls zutreffend).
  • Empfänger oder Kunde, an den das Produkt geliefert wird.
  • Menge der gelieferten Produkte/Verpackungen.
  • Wesentliche Merkmale des Produktes.
  • Datum und Uhrzeit der Lieferung.
  • Art der Lieferung: Versand, Transportdaten etc..

Implementierung von Datenerfassungssystemen entsprechend der Anforderungen Ihres Unternehmens

Falls man bereits über die entsprechenden Geräte verfügt, um eine Markierung der Produkte durchzuführen, sollte man auch über die Mittel zur Erfassung/Auslesung dieser Daten verfügen. Mit der geeigneten Technologie können alle Mitarbeiter und auch das Unternehmen selbst den gesamten Prozess schnell, professionell und vor allem mit qualitativ hochwertigen Ergebnissen durchführen.

Daten zu Vorfällen

Für eine ordentliche Verwaltung der Rückverfolgbarkeit von Produkten sind die entsprechenden Daten zu Vorfällen zu erfassen. Damit ist es möglich, eventuelle Störungen im Prozess besser zu kontrollieren und das entsprechende Produkt so schnell wie möglich zu lokalisieren und aus dem System zu entfernen.

trazabilidad-de-productos-codigo

Suchen Sie nach den besten Optionen für die industrielle Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit? Couth ist die Lösung

Zur Erzielung der besten Ergebnisse in Systemen zur Rückverfolgbarkeit ist eine qualitativ hochwertige Kennzeichnung erforderlich, und Couth ist die Antwort auf Ihre diesbezüglichen Anforderungen.

Mit den besten Vorschlägen für Laserlösungen für die moderne Industrie 4.0, die Ressourcen voraussetzt, die sowohl ihren eigenen Verpflichtungen als auch denen ihrer Kunden entsprechen. Jetzt ist der Moment für eine Anpassung an das vom Markt geforderte Tempo gekommen, daher berät Couth Sie bei der Suche nach der perfekten Wahl für Ihr Unternehmen.